Zahlen, Daten & Fakten

Wissenswertes über Nußloch

Bevölkerung

Stand: 31.12.2015

10.910 Einwohner (davon weiblich 5.484, männlich 5.426)

Stand: 31.12.2015
1.979 Kinder unter 18 Jahren
1.491 Ausländer
889 Zugezogene

Gemarkungsfläche

13,59 qkm

Geographische Lage

Nußloch liegt ca. 10 km südlich von Heidelberg. Hier verschmelzen die vier großen Landschaftseinheiten des Kraichgau, des Odenwaldes, der Rheinebene und der Südlichen Bergstraße zu einem vielgestaltigen, nahezu einmaligen Naturraum. Die Gemeinde gehört zum Rhein-Neckar-Kreis und zur Region "Unterer Neckar". Der Höhenunterschied reicht von 103 m in der Lichtenau bis zu 317 m am Hirschberg. Durch die Gemarkung fließt der Leimbach.

Verkehrslage:

B3 Heidelberg - Leimen - Nußloch - Wiesloch - Bruchsal
L 594 Leimen - Nußloch - Wiesloch
K 4157 Nußloch - Maisbach - Gauangelloch
K 4156 Sandhausen - Nußloch
K 4256 Walldorf - Nußloch

Bundesautobahn BAB

Im Westen: A 5 Frankfurt - Karlsruhe
Im Süden: A 6 Mannheim - Heilbronn
Die Entfernung zu den Autobahnanschlussstellen Walldorf (A 5) und Wiesloch-Rauenberg (A 6) beträgt ca. 5 km.

ÖPNV

Buslinie der BRN Nr. 723, 724, 726 (Schulbus) und 759
Wiesloch - Nußloch - Leimen - Sandhausen

Straßenbahnen
Leimen - Heidelberg

DB-Anschluss mit S-Bahnanbindung
ist der Bahnhof Leimen - St. Ilgen bzw. Wiesloch - Walldorf