Öffentliche Ausschreibung

Die Gemeinde Nußloch schreibt auf der Grundlage der VOB die nachfolgenden Arbeiten öffentlich aus:

Fortführung der Sanierungsmaßnahme Straßenbeleuchtung

Ausführungsfristen:

Arbeitsbeginn: 22.05.2017

Fertigstellung  17.08.2018

Planung und Überwachung: Bauamt der Gemeinde Nussloch, Sinsheimer Straße 19, 69226 Nußloch

Ausgabe der Unterlagen: Ab Freitag, den 07.04.2017 bis 13.04.2017 im Bauamt, Zimmer-Nr. 2.08.

Entschädigung für die Verdingungsunterlagen:

20,- €. Eine Rückerstattung erfolgt nicht

Datum, Uhrzeit und Ort der Angebotseröffnung:

18.04.2017 – 10.00 Uhr im Rathaus Nußloch – 2. OG, Ratssaal Zi.-Nr. 213, Sinsheimer Straße 19, 69226 Nußloch

Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen:

Bieter und/oder ihre Bevollmächtigten.

Sicherheiten:

10% der Auftragssumme (brutto) Vertragserfüllungsbürgschaft,

 5% der Abrechnungssumme (brutto) Gewährleistungsbürgschaft.

Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist:

31.05.2017

Zahlungsbedingungen:

Nach § 16 VOB/B, den Besonderen und Zusätzlichen Vertragsbedingungen.

Rechtsform für Bietergemeinschaften:

Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.

Vom Bieter sind Referenzschreiben bzgl. gleichartig ausgeführter Arbeiten vorzulegen. Ebenso sind die entsprechenden Nachweise der Berufsgenossenschaft, des Finanzamtes usw. zu führen.

Vergabeprüfstelle gem. § 31 VOB/A ist das Landratsamt des Rhein-Neckar-Kreises, Kommunalrechtsamt, Kurfürstenanlage 38 – 40, 69115 Heidelberg.

Nußloch, den 04. April 2017  gez. R ü h l
                                           Bürgermeister