Stimmungsvolle Seniorenprunksitzung

unter dem Motto

Die Hände zum Himmel – komm lasst uns fröhlich sein....

Eine volle Halle mit kostümierten Seniorinnen und Senioren, Hochstimmung, gute Laune, Beifall ohne Ende für alle Akteure, so kann man kurzum die Seniorenprunksitzung beschreiben.

KCN-Präsident Gerald Kraus bedankte sich herzlich für die Unterstützung der Gemeinde sowie für die Hilfe aller Ehrenamtlichen und Helfer. Der Seniorenbeauftragten der Gemeinde Paulina Schnell dankte er für die tolle Organisation.

Nach der Begrüßung durch Bürgermeisterstellvertreterin Ines Veits stieg man mit zünftiger Musik in das Programm ein, das wieder mit vielen Höhepunkten gespickt war und zum Lachen anregte.

Vor einem schönen Bühnenbild tanzten schwungvoll und begeisternd die Superminis, die Juniorengarde, die Minigarde und die Präsidentengarde. Die Darbietungen waren natürlich auch etwas für’s Auge.

Eine weiteres Highlight waren das Tanzpaar Mia und Lukas sowie die Tanzmariechen Isabel und Leonie, die nicht nur tanzten, sondern teilweise sportliche Höchstleistungen vollbrachten.

Die humorvollen und brillanten Büttenreden von Christian Barth, Jacqueline und Nina, Sandra und Claudia sowie Günter Gottschall, brachten den Saal zum Kochen.

Das Schülerorchester des Musikzugs KC Nußloch, unter der Leitung von Volker Kaltenmeier, regte das Publikum zum Mitschunkeln und Mitsingen an.

Eine weitere Überraschung folgte dann mit den Schautanzgruppen „Afrika“ und „Reise durch Deutschland“. Super vorgetanzt und gekonnt dargestellt.

Fliegende Beine, flatternde Röcke und Gesichter wie gemalt. Das Männerballett hatte beim „Orient“-Tanz die Lacher wieder auf seiner Seite.

Alle Darbietungen dieses Nachmittages wurden von unserem „närrischen“ Publikum mit tosendem Beifall belohnt.

Zum Abschluss bedankte sich Bürgermeisterstellvertreterin Ines Veits bei allen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die beim Fahrservice, in der Küche, bei der Begleitung  der Senioren vom Pflegeheim, bei der Bestuhlung und beim Bedienen mitgeholfen haben. Ein besonderer Dank gilt auch unseren jungen Ehrenamtlichen, die reibungslos und mit viel Freude die Seniorinnen und Senioren bedient haben.

Nach fast vier Stunden bester Unterhaltung und musikalischer Begleitung durch den Musikverein Feuerwehrkapelle 1875 Nußloch e. V. kam das große Finale. Stürmischer Beifall brauste auf, ein Zeichen für schöne Stunden im Kreise von Bekannten, Freunden und Gleichgesinnten.

Herzlichen Dank sagen wir dem KCN für den unterhaltsamen Nachmittag.

„Helau! Bis nächstes Jahr.

tl_files/GemeindeNussloch/bilder/Gemeindenachrichten/Seniorenprunksitzung2018.jpg

Zurück