Staatliche Notariate schließen zum 31. Dezember 2017

Im Zuge der Notariats- und Grundbuchamtsreform werden zum 31. Dezember 2017 alle staatlichen Notariate in Baden-Württemberg, insbesondere auch die staatlichen Notariate in Wiesloch und Heidelberg, geschlossen.

Dies bedeutet, dass die seit Jahrzehnten angebotenen, wöchentlichen bzw. 14-tägigen Notartage im Nußlocher Rathaus nicht mehr stattfinden können. Damit endet auch für die Nußlocher Bevölkerung ein beliebter und gerne in Anspruch genommener Service.

In diesem Zusammenhang möchten wir uns bei Herrn Notar Sperker recht herzlich bedanken, der diese Notartage im Nußlocher Rathaus bislang übernommen hatte.

Ab 1. Januar 2018 wird es dann, wie bundesweit auch, nur noch freie Notare geben.

Das Grundbuchamt Nußloch, dessen Abgabe nach Heidelberg bereits im Januar 2008 erfolgt war, wurde aufgelöst und sein Zuständigkeitsbereich dem Amtsgericht – Grundbuchamt – Mannheim übertragen.

Für Grundbuchabschriften oder diverse andere Grundbuchangelegenheiten ist für die Nußlocher Bevölkerung nun das Zentrale Grundbuchamt Mannheim, Voltastr. 9, 68199 Mannheim, Tel. 0621-2921363/1456, zuständig.

Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter www.notariatsreform.de.

Zurück