Rosel Herb feierte ihren 90. Geburtstag

Am vergangenen Mittwoch, dem 22.11.2017, feierte die Künstlerin Rosel Herb ihren 90. Geburtstag. Auch Bürgermeister Rühl stattete ihr anlässlich ihres Ehrentages einen Besuch ab und überbrachte ihr die besten Wünsche der Gemeindeverwaltung und des Gemeinderates.

Rosel Herb wurde am 22.11.1927 in Nußloch geboren und ist seitdem in der Gemeinde wohnhaft. Die ortsansässige und vielseitig begabte Künstlerin zeigt ihre Heimatliebe und -verbundenheit u.a. auch in ihren vielfältigen Aquarellen und Kunstwerken. Auch für die Nußlocher Vereine hat Frau Herb z.B. durch die Gestaltung von Festbüchern, Bühnendekorationen, Wappen und Plakaten herausragendes geleistet, genau wie für die Gemeinde Nußloch selbst. Aus diesem Grund wurde Rosel Herb im April 2003 auch mit der Goldenen Verdienstmedaille der Gemeinde Nußloch ausgezeichnet. Schon seit vielen Jahrzehnten leistet Frau Herb selbstlose Arbeit für all diejenigen, die Hilfe brauchen und ist dadurch mit ihrem Engagement und ihrem Charakter für viele ein Vorbild. Diesem gelebten selbstlosen Engagement hat Rosel Herb mit ihrer Arbeit vielfach Taten folgen lassen und ihre künstlerische Begabung zum Wohle der Allgemeinheit eingesetzt, was sie in ihrem neuen Domizil zur Freude ihrer Mitbewohnerinnen und Mitbewohner weiterführt.

Gemeindeverwaltung und Gemeinderat wünschen Rosel Herb auf diesem Wege noch einmal alles Gute, viel Gesundheit und persönliches Wohlergehen.

tl_files/GemeindeNussloch/bilder/Gemeindenachrichten/Herb Rosel 90.Geburtstag.jpg

Foto: Gemeindeverwaltung

Zurück