Bürgermeisterwahl am 3. Dezember 2017

Öffentliche Vorstellung

der Bewerberin und der Bewerber

 

Am Sonntag, dem 3. Dezember 2017, findet in der Gemeinde Nußloch die Wahl des/der Bürgermeisters/Bürgermeisterin statt.

Wegen der Bedeutung der Wahl für die Gemeinde hat der Gemeinderat beschlossen, den vom Gemeindewahlausschuss zugelassenen Bewerberinnen und Bewerbern die Möglichkeit zu geben, sich in der Reihenfolge der eingegangenen Bewerbungen am

Dienstag, dem 21. November 2017, um 19.00 Uhr

in der Olympiahalle Nußloch, Kurpfalzstr. 75,

den Bürgerinnen und Bürgern im Rahmen einer öffentlichen Vorstellung vorzustellen.

Die Bewerberin sowie die vier Bewerber haben dabei die Möglichkeit, sich in einem fünfzehnminütigen Vortrag vorzustellen während die anderen Bewerber in einem separaten Raum warten.

Nach dieser Vorstellungsrunde beginnt eine Fragerunde der Bürger, bei der alle Kandidatinnen und Kandidaten gleichzeitig anwesend sind und pro Bürger/in maximal zwei Fragen gestellt und keine Statements abgegeben werden dürfen. Der/die Bürger/in hat dabei zu erklären, ob die Frage an eine/n, an einzelne oder an alle Bewerber gerichtet ist. Bei weiteren Fragen muss sich der/die Bürger/in in der Reihenfolge der Fragestellenden wieder hinten anstellen.

Die Antwortzeit der Kandidaten soll je Frage maximal zwei Minuten betragen.

Der Vorsitzende des Gemeindewahlausschusses soll die Einhaltung dieser Zeiten überwachen.

Als Ende der öffentlichen Veranstaltung ist 22:30 Uhr vorgesehen.

Zu dieser öffentlichen Kandidatenvorstellung sind alle Bürgerinnen und Bürger recht herzlich eingeladen.

Zurück